Konfliktmanagement für Makler und Verwalter – IHK Bonn

Seminar Konfliktmanagement, Maklercoaching, Mensch und Immobilie
Immobilienmakler und Immobilienverwalter sind Problemlöser und Vermittler und in ihrer täglichen Praxis mit vielfältigen Konfliktsituationen konfrontiert, in denen die Vermittlung zwischen Verhandlungsparteien gefragt ist. Makler kommen oft mit der Abwicklung ihrer Aufträge nicht effizient voran, da es zunächst auf menschlicher Ebene zu vermitteln und oft unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse zu vereinen gilt, bevor die Immobilienvermarktung starten kann. Endlose Eigentümerversammlungen kosten Hausverwalter Ressourcen und werden häufig zu Konfliktschauplätzen. Stärken Sie Ihre Kompetenzen in Konfliktlösung und Mediation für die tägliche Praxis. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie gewaltfrei und deeskalierend kommunizieren, wie Sie verhärtete Fronten aufweichen und so die Bereitschaft zu einer einvernehmlichen Lösung zwischen den Konfliktparteien stärken. Anhand von Konfliktsituationen aus Ihrer Praxis werden die Inhalte praktisch trainiert, vertieft und reflektiert.

Inhalte

  • Merkmale und Ebenen eines Konfliktes
  • gewaltfreie und deeskalierende Kommunikation
  • systemische Fragetechniken zur Gesprächsführung und Konfliktlösung
  • Methoden aus Mediation und Coaching
  • Einwandbehandlung und Umgang mit Erwartungen und Bedürfnissen der Kunden
  • Immobilienmediation – Einsatzmöglichkeiten in der Praxis
  • Durchführung eines Konfliktgespräches anhand von Fallbeispielen aus Ihrer Praxis zur Vertiefung

Umzug – Veränderung des Lebensmittelpunktes aus ganzheitlicher Sicht

Umzug, Veränderung des Lebensmittelpunktes, ganzheitliche Immobilienberatung, Mensch und Immobilie

Ein Umzug ist eine einschneidende Veränderung im Leben mit vielschichtigen Auswirkungen. Wir haben das wohl alle schon erlebt. Dieses Thema steht natürlich auch bei meinen Immobilienkunden im Vordergrund. Daher möchte ich dies hier aus Sicht der ganzheitlichen Immobilienberatung sowie aus aktueller eigener Erfahrung beleuchten. Was macht die Veränderung des Lebensmittelpunktes mit uns? Wie wirkt sich die äußere Veränderung innerlich und energetisch aus? „Umzug – Veränderung des Lebensmittelpunktes aus ganzheitlicher Sicht“ weiterlesen

Erbimmobilie – Werte und Bindungen

Erbimmobilie - Werte und Bindungen

Erbimmobilie – Familie, Werte und emotionale Bindungen

Bei der Erbimmobilie geht es um Werte und familiäre Bindungen sowie häufig auch um Konfliktlösungen rund um die Immobilie innerhalb der Familie.

Eine Immobilie bildet in vielen Fällen den Mittelpunkt einer Familie. Das Haus ist das Heim, in dem die Familie lebt und auch später noch zusammen kommt. Es wird gebaut oder gekauft, um der Familie ein Zuhause zu geben. In vielen Fällen auch um Werte zu erschaffen, zu bewahren und weiterzugeben. Besonders bei der Kriegs- und Nachkriegsgeneration ist dies die verbreitete Motivaton: erschaffen, erbauen und aufbauen, bewahren, weitergeben. „Erbimmobilie – Werte und Bindungen“ weiterlesen