Systemische Immobilienberatung – Ausbildung

In diesem Seminar werden die Grundlagen systemischer Immobilienberatung und der Immobilienaufstellung vermittelt. Ermöglichen Sie Ihren Kunden, ihr Immobilienthema durch einen Perspektivwechsel ganzheitlich zu betrachten und so die unterschiedlichen Einflussfaktoren und Wechselwirkungen im Gesamtkontext zu erkennen.

Menschliche Themen, die mit dem Immobiliengeschäft verknüpft sind, werden sichtbar und Blockaden sowie emotionale Bindungen an das Objekt oder die Situation können gelöst werden.

Durch die erworbenen Kenntnisse hinsichtlich systemischer Zusammenhänge und ganzheitlicher Gesetzmäßigkeiten sind Sie als Makler in der Lage, Ihren Kunden einen Perspektivwechsel zu ermöglichen und unbewusste Einflussfaktoren auf das Immobilien- und Lebensthema zu beleuchten.

Im Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre Kunden zielführend bei der Lösungsfindung hinsichtlich des Immobilienthemas unterstützen, was zur
Beschleunigung und Erfolgssteigerung des Immobiliengeschäftes führen kann. Sie lernen, wie Sie die Immobilienaufstellung zur Visualisierung im Beratungsgespräch einsetzen und wie Sie durch systemische Fragetechniken zum eigentlichen Thema gelangen.

WORKSHOPINHALTE SYSTEMISCHE IMMOBILIENBERATUNG:

  • Verständnis und Wirkzusammenhänge systemischer und ganzheitlicher Gesetzmäßigkeiten
  • Grundlagen systemischer Beratung
  • Grundlagen Persönlichkeit aus dem Coaching
  • Regeln für die Durchführung sysemischer Methoden
  • systemische Fragetechniken
  • Immobilienaufstellung
  • Integration und Vertiefung durch die gemeinsame Bearbeitung von Praxisfällen

Wir arbeiten in kleinen Gruppen in persönlicher Atmosphäre mit maximal 10 Teilnehmern.

Seminarzeiten: Freitag und Samstag, 10:00 – 17:00 Uhr
Seminarort: Mensch & Immobilie, Habsburgerstr. 2, 53173 Bonn
Seminargebühr: 490,- € netto zzgl. 19 % MwSt.

Nächster Termin: 19. – 20. April 2018

Jetzt anmelden